Lagoon 400

Technische Daten

Länge ü.a.: 11,97 m
Konstruktionswasserlinie: 11,45 m
Breite ü.a.: 7,25 m
Masttopphöhe Standard: 20,30 m
Tiefgang: 1,21 m
Leerverdrängung (EG-Norm): 10,358 t
Genua auf Rollreffeinrichtung: 28 m²
Großsegel, gelattet: 56 m²
Gennaker: 76 m²
Wasser: 1 x 300 l
Kraftstoff: 2 x 200 l
Motorisierung: 2 x 40 PS
Baujahr: 2010

Kabinen: 4
Kojen: 9
Toiletten mit Duschen: 2

Luxus auf zwei Rümpfen

Katamaran-Segeln bedeutet komfortables Reisen auf zwei Rümpfen mit viel Raum zum Leben, sowohl innen in einem großen Salon, als auch außen auf dem Achterschiff und vorne auf dem Trampolin.
Das gesellige Leben findet meist im überdachten Außenbereich statt, der bei viel Sonne auch wunderbar Schatten und auch Windschutz spendet. Man kann vorne im Trampolin herrlich entspannen, ein Buch lesen oder durch das Netz das durchrauschende Wasser beobachten und sich den frischen Wind um die Nase wehen lassen. Große Kajüten und geräumige Bäder garantierem jedem Gast an Bord genussvolles Reisen mit viel persönlichem Platz! 

Die ruhige Lage auf dem Wasser, keine Krängung und sehr entspanntes Segeln macht den Katamaran bei Familien, Kindern und Menschen, die gleichmäßiges Segeln lieben zu einer perfekten Urlaubsbasis auf dem Wasser.