Meilentörn Anholt/Kattegat

350 Meilen entlang der schönsten Inseln Dänemarks: Fyn, Samsö, Anholt

2.- 9. September 2018 ab/bis Flensburg für 595,- €

"Hygge" Inselchen reihen sich in der Dänischen Südsee kuschelig aneinander, wie eine maritime Perlenkette rund um Fyn. Auf dem Meilentörn werden wir ein paar der wunderschönen Häfen auf dem Weg in den Norden kennenlernen. Auf jeden Fall werden wir Samsö besuchen, rund 55 sm von Anholt entfernt und ihn als "Absprung" nach Anholt nutzen.

Anholt selbst gilt als die schönste Insel Dänemarks mit langen, weißen Sandstränden, kiefernbewachsenen Hügeln und einem gemütlichen Hafen, wo man sich direkt an der Hafenmole das frischgezapfte Bier ausgiebig schmecken lassen kann.

Der Törn ist gedacht für Männer & Frauen, die das sportliche & schöne Segeln mögen und Herausforderungen lieben. Auf jeden Fall wird eine Nachtfahrt dazu gehören. Ein einmaliges Erlebnis, denn im Norden wird es selbst um diese Jahreszeit nachts nicht ganz dunkel. Der Törn ist ebenfalls eine gute Grundlage zum Ersegeln der Meilen für einen SKS.

Wir segeln von Sonntag bis Sonntag auf einer Bavaria 46 mit SeeBG und 4 Kabinen. Die Skipperin ist Tally Latour, ein blonder Salzbuckel mit viel Humor und noch mehr seglerischer Erfahrung.

 

Meilentörn Anholt, 2.- 9. Sept. 2018

In dem Meilentörn nach Anholt in den Kattegat sind im Preis von 595,- € die folgenden Leistungen enthalten:

  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine mit 2er-Belegung auf einer Yacht mit 4 Kabinen und 2 Bädern/WC
  • Professionelle Skipperin Tally Latour
  • ab/bis Flensburg-Sonwik
  • Sicherheitsweste & Lifebelt
  • Gasverbrauch
  • Stellung der Kaution sowie einer Kautionsversicherung
  • Bettwäsche gegen eine Gebühr von 25,- € (vor Ort zu zahlen)
  • Versicherungen (Reisepreissicherungsschein, Skipper-Haftpflicht & Schiffs-Vollkaskoversicherung)

Nebenkosten:

Bordkasse: Verpflegung, Hafengebühren und Diesel, ca. 100,- p.P.

Anmelden