Das Segel-Revier

Unser Segelrevier ist die „Dänische Südsee“. Hier steht zwar keine einzige Palme, allerdings ist das Klima mild und der Sommer warm. Kleine Inseln mit idyllischen Häfen laden zum „Insel-Hopping“ ein.

Vorteil dieses Revieres ist, dass man je nach Wind- und Wetter kürzere oder längere Schläge segeln kann, überall finden sich Häfen und schützende Buchten. Dies ermöglicht wunderbar eine auf die Crew abgestimmte, individuelle Törn-Planung. Zudem ist die Welle in der dänischen Südsee auch bei starkem Wind kleiner und hat wenig Dünung.